UWR Bodenseecup 2020

 

Übersicht

  • Veranstalter: Tauch-Sport-Club Friedrichshafen,
    eine Abteilung der TSG Ailingen e.V.
  • Ansprechpartner: Irmgard Eberhardt, unterwasserrugby[at]tscf[dot]de
  • Austragungsort: Strandbad Eriskirch ,
    Am Strandbad 1, 88097 Eriskirch
  • Termin: 27. und 28. Juni 2020

 

Auschreibungsunterlagen und Details

Hallo UW-Rugbys !

Der Tauch-Sport-Club Friedrichshafen richtet 2020 zum fünften Mal den UWR Bodenseecup aus.
Das Turnier ist vorgesehen für Hobby-, Bezirks- und Landesligamannschaften.

Die Auschreibung (pdf Datei) kann hier heruntergeladen werden.
Zum Überblick, das Wichtigste schon mal online:

 

Datum, Ort und Zeiten

  • Datum: 27. und 28. Juni 2020
  • Ort: Strandbad Eriskirch , Am Strandbad 1, D-88097 Eriskirch
  • Zeiten:
    Einlass: Samstag 09:00 Uhr
    Mannschaftsführerbesprechung: Samstag 09:30 Uhr
    Spielbeginn: Samstag 10:00 Uhr
    Turnierende: Sonntag 15:00 Uhr

 

Anmeldung

Für eine gültige Anmeldung einer Mannschaft wird benötigt:
 

  • Eine E-Mail des Mannschaftsführers an unterwasserrugby[at]tscf[dot]de mit folgenden Angaben:
    • Name der Mannschaft
    • Mannschaftsführer mit Kontaktdaten (inklusive E-Mail - Adresse, Telefon)
    • Voraussichtliche Anzahl der Spieler
    • Voraussichtliche Anzahl der Begleiter
    • Voraussichtliche Anzahl Übernachtende
    • Geschätzte Anzahl an Vegetarier (bezüglich Verpflegung)
  • Die erfolgte Überweisung des Startgeldes
  • Die Rückmeldung und Bestätigung durch den Ausrichter

► Die Meldung der Spieler kann bis zur Mannschaftsführerbesprechung am Samstag erfolgen. Bei Rücktritt einer Mannschaft vom Turnier vor dem Meldeschluss wird das Startgeld zurückerstattet. Nach dem Meldeschluss kann aus organisatorischen Gründen keine Rückerstattung erfolgen. Im Falle eines Abbruchs des Turniers kann das Startgeld nicht zurückerstattet werden.

► Mit der Anmeldung werden die Bedingungen dieser Ausschreibung akzeptiert. Mit der Anmeldung erteilen alle Teilnehmer ihr Einverständnis, dass Bild- und Videoaufnahmen während der Veranstaltung, auf denen sie eventuell abgebildet sind, für Berichterstattungen oder eigene Werbezwecke auch im Internet veröffentlicht verwendet werden dürfen.

 

Meldeschluß

Der Meldeschluß ist der 25. Mai 2020

 

Nachmeldungen

Anmeldungen nach Meldeschluss sind nur in Ausnahmefällen und nach Absprache mit dem Ausrichter möglich.

 

Startgeld
 

  • Das Startgeld beträgt 160,00 € pro Mannschaft.
    • Im Startgeld enthalten sind Freibadeintritt für maximal 15 UWR-Spieler
    • Begleitpersonen müssen den Eintritt von 2x 3,50€ bezahlen
  • Für das Abendessen am Samstag ist ein Unkostenbeitrag pro Person von 10,00 € fällig.
  • Für die Übernachtung mit Frühstück der Unkostenbeitrag pro Person von 5,00 €.
  • Gutscheine fürs Abendessen und Übernachtung/Frühstück können erworben werden:
    • Überweisung vorab mit dem Startgeld
    • In bar am ersten Turniertag beim Ausrichter
  • Das Startgeld ist bis zum Meldeschluss (25. Mai 2020) auf das folgende Konto zu überweisen:
    Kontoinhaber Tauch-Sport-Club Friedrichshafen (TSCF)
    IBAN DE 10690500010020116489
    BIC SOLADES1KNZ
    Bank Sparkasse Bodensee
    Verwendungszweck   UWR Bodenseecup 2020 + „Mannschaftsname“ Bitte unbedingt angeben!

 

Teilnehmer

► Am Turnier können maximal 10 Mannschaften teilnehmen. Sollten mehr Anmeldungen eingehen, so können die Mannschaften teilnehmen, die als erstes die Teilnahmegebühr überwiesen haben.

► Das Turnier ist offen für Hobby-, Bezirks- und Landesligamannschaften (Maßstab Landesliganiveau Baden Württemberg. Bei Mannschaften aus anderen Regionen entscheidet der Ausrichter, ob eine Teilnahme zulässig ist).

► Jede Mannschaft darf pro Spiel maximal entweder 2 Spieler der 2. Bundesliga Süd oder einen Spieler einer 1. Bundesliga oder Nationalspieler der Saison 2019/2020 melden.

►  Damen sind von dieser Regel ausgenommen.

 

Ärztliches Attest

Jeder Spieler benötigt eine sportärztliche Untersuchung, die nicht älter als ein Jahr ist. Ansonsten ist die Teilnahme nicht möglich.
 

Wettkampfregeln

Der Wettkampf wird nach den gültigen CMAS/VDST-Regeln für UW-Rugby ausgetragen.
Ausgenommen hiervon sind Spielfeldgröße, Spiel-, Straf- und Auszeit.
 

  • Jede Mannschaft stellt mindestens 2 lizenzierte Schiedsrichter. Die entsprechende Bekleidung ist selbst mitzubringen. Kann eine Mannschaft für ein Spiel, für das sie eingeteilt ist, keinen Schiedsrichter stellen, so muss sie sich selbstständig und rechtzeitig um einen Ersatzschiedsrichter kümmern. Die Mannschaft, die den Ersatzschiedsrichter stellt, ist gemäß Konstanzer Ausfallregel angemessen zu entschädigen (Die Konstanzer Ausfallregel, von 2006, sieht einen Kasten Bier als Entschädigung vor).
  • Die Turnierleitung besteht aus drei Personen unterschiedlicher Mannschaften und wird in der Mannschaftsführerbesprechung bestimmt. Ein Mitglied soll der Ausrichtermannschaft angehören. Die Turnierleitung übernimmt zugleich die Aufgaben des Wettkampfgerichts.
  • Proteste sind in schriftlicher Form spätestens 30 Minuten nach Spielende bei der Turnierleitung einzureichen. Die Protestgebühr beträgt 30.- € und wird zurückgezahlt, wenn dem Protest durch die Turnierleitung stattgegeben wird. Entscheidungen der Turnierleitung sind unumstößlich und unanfechtbar.

Turniermodus

Je nach Anzahl der teilnehmenden Mannschaften wird ein angemessener Turniermodus durch den Ausrichter festgelegt. Die Spielzeit hängt von der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften ab und beträgt mindestens 10 Minuten durchlaufend pro Spiel.

 

Zeitplan

  • Samstag, 27. Juni 2020
    Einlass 09:00 Uhr
    Mannschaftsführerbesprechung
    im Schwimmbadfoyer
    09:30 Uhr
    Spielbeginn 10:00 Uhr
    Spielende 18:00 Uhr
    Abendessen im Vereinsheim
    des Kanusport Friedrichshafen
    ab 19:00 Uhr
  • Sonntag, 28. Juni 2020
    Frühstück 08:00 Uhr
    Spielbeginn 10:00 Uhr
    Turnierende,
    anschließend Siegerehrung          
    ca. 15:00 Uhr

► Der Ausrichter behält sich Änderungen im Zeitplan vor.
► Eventuelle Änderungen werden unter dieser Internetseite bekannt gegeben.

 

Übernachtung:

Es wird gezeltet. Abendessen, Party, Übernachtung im eigenen Zelt und Frühstück finden im Vereinsheim des Kanusport Friedrichshafen (Adresse: Am Seemoserhorn 18, 88045 Friedrichshafen) statt. Verpflegung: Siehe oben unter "Startgeld".

 

Haftung:

Die Teilnahme am UWR Bodenseecup erfolgt auf eigenes Risiko. Veranstalter und Ausrichter lehnen eine Haftung für Schadensfälle jeder Art (gilt sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, insbesondere auch für Folgen von Unfällen) ab. Ebenso wird für verlorengegangene oder liegengelassene Garderobe, Ausrüstung etc. nicht gehaftet. Die Teilnahme am Turnier geschieht auf eigene Gefahr. Mit der Anmeldung zum Turnier wird der Haftungsausschluß anerkannt.
 

Hauptverantwortlicher Kontakt:

Hauptverantwortlicher für Organisation und Durchführung ist Irmgard Eberhardt ( unterwasserrugby[at]tscf[dot]de ).

 

Sonstiges:

Weitere oder aktuelle Information wird im Bedarfsfall auf dieser Internetseite bereitgestellt.

 

Diese Mannschaften haben sich bereits zum Bodenseecup 2020 angemeldet:
 

  • Ottobrunn/ Isarfrösche
  • TSG Würzburg
  • TC Stuttgart
  • SLRG Luzern